News – „Die Surf-Stars auf der boot Düsseldorf“

International bekannte Profisurfer und World-Cup-Stars fühlen sich auf der boot Düsseldorf in ihrem Element. Zum Saisonauftakt haben sich schon viele bekannte Namen angemeldet.

Am ersten Messe Wochenende wird der 42-fache Windsurf-Weltmeister Bjørn Dunkerbeck zusammen mit seinem Sohn und mittlerweile auch Profi Wassersportler Liam Dunkerbeck zu Gast in der Surfhalle sein und auf- und abseits der Bühne für individuelle Fragen und Autogrammwünsche parat stehen.

Auf dem neuen XXL-Pool werden u.a. die Wing Cracks Finn Flügel (Jugend Kite Weltmeister), Balz Müller, Steeve Fleury und Michael Näf das Becken zum Kochen bringen und die aktuellsten Sprünge und Drehungen mit ihrem Wing-Material in Kombination mit den 34 Windmaschinen demonstrieren. Doch nicht nur Wingfoiling ist derzeit im Trend. Manchmal muss man auch schonmal länger auf Wind warten- daraus wurde kurzerhand das Pump-Foiling erfunden, bei dem man mit Bein- und Körperarbeit das Wingfoilboard über Wasser halten muss. Hier werden die Pros vom Starboard Rookie Team begleitet und unterhalten das Publikum an beiden Wochenenden.

Für Windsurfer, die sich nach Action sehnen, wird es auch dieses Mal wieder die Tow-In Show geben, für die sich bereits einige Stars gemeldet haben. Lennart Neubauer, Junioren Weltmeister und Tow-In Europameister, wird sich den Spaß auf dem Pool nicht entgehen lassen und so wird man den jungen Profi wohl am ersten Wochenende nicht in trockenen Klamotten sehen.

Am zweiten Wochenende wird dann auch noch die Europameisterin Maaike Huvermann aus den Niederlanden beim Tow-In und Wingfoiling ihr Können vor dem Düsseldorfer Publikum unter Beweis stellen und alles über den Nummer Eins Trend im Wassersport berichten. Unterstützt wird sie dabei vom neuen Star im Wingfoil World Cup, dem erst 15-Jährigen Xavi Corr aus dem Freewing/AK Durable Team.

Auch unser 5-facher-Wave Weltmeister Philip Köster wird sich die boot Düsseldorf nicht entgehen lassen und am zweiten Wochenende den Sommer auf Gran Canaria gegen das nasskalte Düsseldorf tauschen.
Die drittplatzierte des Weltcuprankings Lina Erpenstein wird auch noch am zweiten Messe Wochenende in Düsseldorf sein, um in der exotischen Südsee-Atmosphäre in Halle 17 im persönlichen Gespräch zu verraten, wo sie ihr Wintertraining verbringen wird und was für die kommende Saison geplant ist.

Für alle Material-Junkies – folgende Marken werden in der Halle 17 vertreten sein: AK Durable, Airush Kiteboarding, Cala Boards, Cloud IX Foils, Ensis Wings, F2 Fun & Function, Gunsails, GP Sports, Indiana Paddlesurf, Jimmy Lewis Boards, Liquid Force, Moai, Nautix, Point 7, PPC Foiling, Starboard, Severne Sails, Tabou Boards, Tiki Boards, GA Sails, Siren SUP, X-Wake

Staraufkommen am ersten Messe Wochenende (21. – 22.01.2023):

  • Gunnar Biniasch, Shaper und Foil Experte und Racer
  • Bjørn Dunkerbeck, 42-facher Weltmeister im Windsurfen
  • Liam Dunkerbeck, World Cup Profi und Jugendweltmeister
  • Finn Flügel, Jugend Weltmeister Freestyle Kitesurfen
  • Balz Müller, Schweizer Wingfoil Star
  • Michael Näf, Wingfoil Profi
  • Lennart Neubauer, Junioren Windsurf Freestyle Weltmeister, Tow- In EuropameisterDie Stars des zweiten Messe Wochenendes (28. – 29.01.2023):
  • Xavi Corr, U16 Wingfoil Weltmeister, World Cup Sieger GWA Tarifa,
  • Lina Erpenstein, 3. Im Windsurf World Cup 2022
  • Steeve Fleury, 12-facher Schweizer Meister, Foil Entwickler
  • Finn Flügel, Jugend Weltmeister Freestyle Kitesurfen
  • Maaike Huvermann, Freestyle Europameisterin
  • Philip Köster, 5-facher Windsurf Weltmeister
  • Günther Oka, 5-facher Wakeboard Weltmeister und Goldmedaille bei X-Games
  • Andi Widmann, Shaper LegendeDie boot Düsseldorf ist vom 21. – 29.01.2023, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Tickets auf www.boot.de